das häkelmonster

2012 habe ich angefangen zu bloggen. Bis dahin hatte ich so viele, so tolle Blogs gesehen, dass ich unbedingt auch einen haben wollte.

Die Blogs, die mir besonders gefielen, waren mehrheitlich auf Englisch, also übernahm ich das für mein häkelmonster und auf einmal war die Welt klein: Bloggerinnen aus Australien und Neuseeland, Kanada und USA, England, Schottland, Frankreich und überall sonst auf der Welt waren näher als mancher deutsche Kontakt.

Aber war das wirklich das, was ich wollte? Zumal ich immer mal wieder gefragt wurde, ob ich nicht auch auf Deutsch bloggen könne.

Die beste Lösung, die mir dazu eingefallen ist, ist ein zweiter Blog: Das Häkelmonster auf Deutsch. Wie lange ich das durchhalte weiß ich nicht.