Happy Pom Poms

Neulich in Halle hat Claudia – die Chefin in der Fadenliebe – mir die Anleitung zu Maria Kostamovaaras Happy Pom Pom Schal mitgegeben.

Und egal ob Sommer oder nicht – den wollte ich sofort haben. Nun war meine Garnwahl leider suboptimal … Tolle fröhliche Farben, Ringel die wunderbar zur Idee des kleinen Tuchs passen, ein richtig schönes Maschenbild, aber: gar nicht weich leider.

IMG_2472Kratzt – findet auch der Sohn, aber fürs Bild hat er es ausgehalten. Wir haben so viel Spaß gehabt beim familiären Photo-Shooting. Als er sich die Pom Poms hinter die Brillenbeinchen gesteckt hat und dann aussah wie ein grinsendes kleines Schaf. Ach ja … seufz … wie lange machen Kinder sowas mit? Einmal quer durch die Pubertät bitte.

Trotzdem: kein Bild vom (kompletten) Kindergesicht in meinem Blog. Und zur Farbwiedergabe der Bilder sagen wir jetzt auch nichts.

15°C in der Hauptstadt, wenig Aussicht auf Besserung. Trocken genug für Gartenarbeit (grummel) am Nachmittag. Bis dahin Schreibtisch.

Und wie sieht Eure Woche aus?

1
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
minetter

Im Vogelsberg waren heute 0 Grad – NULL und wir haben August. Da schaue ich mir gern fröhlich (kratzende) Farben an-Danke!