April

Die Aussicht auf Frühlingstemperaturen am Wochenende macht mich richtig glücklich gerade. Nichts ist besser für mein Seelenheil als Licht und Wärme – das denke ich jedes Jahr um diese Zeit.

Gestern Abend war es um halb acht noch hell. Also nicht taghell, aber eben auch nicht dunkel. Ich habe mich abends mit Marisa und Sophia zum Stricken und Schwatzen getroffen und das war total schön. Gut, draußen sitzen geht noch nicht, aber auch das dauert nicht mehr lange!

Aber jetzt ist erst mal April. Ich sitze noch am “Reste-Tuch” aus SilkMohair. Mal sehen was nach orange kommt. Eigentlich dachte ich an violett aber Sophia plädiert für dunkelblau. Mag sein, dass sie Recht hat.

Am Wochenende werde ich mit dem zweiten Tuch für Marisas Buch anfangen. Super schöne Rowan-Wolle und dazu die perfekten Nadeln: Olivenholz. Gejubelt habe ich da schon mal, weil es so wunderbare Handschmeichler sind, die obendrein noch toll aussehen! Umso mehr freue ich mich jetzt auf ein “Großprojekt” mit genau diesen Nadeln.

Mal sehen, ob und was ich später zeigen kann, ohne zu viel vom Design zu verraten.

April wird schön – nicht nur stricktechnisch! Der Himmel über Berlin ist blau, die Temperaturen steigen und ich merke, wie es in mir hell wird. Kennt Ihr das?

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Stricktreff | häkelmonster.de
4 Jahre zuvor

[…] allem habe ich genau eine Reihe an meinem Reste-Tuch aus SilkMohair geschafft. Eine Reihe … Da werde ich mich wohl gleich mal wieder dran […]

Ulla
4 Jahre zuvor

Dein Reste-Tuch sieht sehr vielversprechend aus. Viel Freude weiterhin auch bei den beiden anderen Projekten.
Herzlichst Ulla

Fia
4 Jahre zuvor

Vielen Dank nochmal fürs raussuchen der beiden tollen Lokale! Ins Ragù müssen wir auf jeden Fall wieder gehen – ich überlege schon einen Spaziergang für einen Kaffee dorthin zu machen 😀 Da ist man als Stricker ja wirklich mehr als willkommen!

wattundmeer
4 Jahre zuvor

Jaaa, das kenne ich! Mir geht es im April auch immer so. Liebe sonnige Grüsse, Ulrike