Isa & Der Liebster Award

Isa hat mich für den Liebster Award nominiert. Das ist schon ein paar Tage her und deshalb höchste Zeit ihr darauf zu antworten. Weil ich ehrlich gesagt überhaupt kein Fan von solchen Awards bin – aber so einfach ist es eben nicht.

Für die, die es nicht kennen: mit dem Liebster Award “promoten” sich Blogger/innen untereinander. Wer nominiert ist verlinkt auf die Aktion, bloggt darüber, beantwortet 11 Fragen, benennt dann eigene Lieblingsblogs, denkt sich neue Fragen aus und dann müssen die von den nächsten beantwortet werden.

So geht das immer weiter. Links werden geteilt, es gibt mehr Aufmerksamkeit und das für Alle: für die, die schöne Blogs empfehlen ebenso wie für die, die schöne Blogs haben. Eigentlich also eine gute Sache. Hätte es nicht diesen “Kettenbrief-Beigeschmack.” Und den mag ich nicht.

Was mache ich also?

Gar nicht reagieren? Blöd. Mitmachen? Nee.

Also ein Kompromiss 🙂 Ich erzähle Euch von Isa.

© isaswomo.wordpress.com
© isaswomo.wordpress.com

Isa lebt mit Hund und Wohnmobil (ich glaube so ist die Reihenfolge richtig) irgendwo in Deutschland. Der Hund teilt mit ihr den Alltag, das Wohnmobil ist für sie Freiheit. Sie liebt ihre Familie und Schweden. Und ab und an häkelt sie. Ich denke, dass sie mich so gefunden hat. Oder über die Zucchini von neulich (zumindest weiß ich aus den 11 Fragen, dass ihr Lieblingsessen Spaghetti mit Zucchini und Scampis ist).

Viel weiß ich nicht von ihr, nur dass die letzten Jahre für sie alles andere als einfach waren. Umso bemerkenswerter finde ich es, wie sie damit umgeht. IsasWoMo ist ihr Blog und vielleicht habt ihr Lust Euch das einfach mal anzusehen.

Wetten, dass Ihr danach auch Lust habt mal wieder auf Reisen zu gehen?

Danke für die Nominierung Isa und danke für den zugehörigen Kommentar. Beides hat mich wirklich gefreut!

2
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
womoisa

Hallo Carina, ich weiß gerade gar nicht wie ich anfangen soll… erstmal sag ich vielen, vielen DANK für deine lieben Worte zu meinem Blog. Da freu ich mich wirklich sehr !!!! Als 2. muss ich wohl auch direkt mal ENTSCHULDIGUNG sagen, dass ich Dich in so eine doofe Situation gebracht habe. Ich hab es wirklich nur gut gemeint, und bin einfach davon ausgegangen das sich jeder über diesen ” Award” freut, bzw. sich darüber freut wenn ein anderer Blogger sagt, hey diesen Blog finde ich persönlich besonders empfehlenswert, diesen Blog möchte ich in meinem Blog erwähnen, und meinen Lesern sagen,… Weiterlesen »