Poncho, Teil II (und Ende …)

Die gute Nachricht: bis gestern Abend war ich total im Zeitplan und der Poncho wuchs wie geplant. Die schlechte: das war trotzdem nichts. Freundin, Wolle, Poncho – das passte einfach nicht zusammen. Also habe ich letzte Nacht 21 cm wieder aufgeribbelt …

Cachmerino HäkelmonsterEine Woche stricken in jeder freien Minute: schon vor dem Frühstück und abends viel zu lange (und entsprechend wenig geschlafen). Ewig lange Reihen, 360 Maschen rechts oder (schlimmer?) 360 Maschen links. Nee, nichts für mich. Da ist dann auch nicht mehr viel mit “Liebe in jeder Masche”, eher Groll. Und das hat sie nicht verdient, die Freundin.

Also neu! 18 Tage habe ich ja noch. Bei allem ärgere ich mich über mich selber. Spätestens an Tag 2 wusste ich, dass dass das nichts wird, dass das Bauchgefühl nicht stimmt. Und doch habe ich weitergestrickt. Ich dachte, das wird noch. Wurde es aber nicht.

Sonntag hat der Mann Geburtstag: 17 Gäste haben zugesagt, die zusammen 14 Kinder mitbringen. Keines älter als 12. Draußen 6°C und Regen. Drinnen Mittagessen, Kaffee, Kuchen.

Stricken ist also erstmal “on hold” – Montag wieder. Bis dahin weiß ich dann hoffentlich auch was

5
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Poncho reloaded! | häkelmonster.de

[…] Ihr Euch noch, dass ich einen Poncho für meine Freundin stricken wollte, den ich dann nach 21cm wieder aufgeribbelt habe weil es […]

Mai | häkelmonster.de

[…] Cowl könnte es werden oder der Affe Jacobus oder ich versuche es doch noch mal mit dem Poncho für meine Freundin. Was immer es wird – davon erzähle ich Euch dann spätestens im […]

Lysann

Hallo !
Vielleicht schaffst Du ja noch ein paar schöne kuschlige Socken zu stricken oder zu häkeln. Das ist doch auch immer wieder eine schöne Geschenkidee. Oder ein Loop.
Du wirst bestimmt was schönes zaubern, und Deine Freundin freut sich sicher.
Liebe Grüße Lysann

Andrea

Das ist aber Schade. Besser so. Hier sind zwei links für Inspirationen http://thecrochetbag.blogspot.com/2013/04/crochet-coasterspotholders-hexagon.html
http://www.lemondedesucrette.com/2010/10/13/about-ponchos-and-pattern-d/
Die Anleitung für Lemonde’s Poncho ist für häkeln, nicht stricken, wie Du geplant hattest, aber vielleicht hilft es ja. Viel Glück und viel Spass bei der Geburtstagsfeier. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag für Deinen Hubby.